Erste Hilfe - FFW Elmshausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Erste Hilfe

Brandschutztipps
Wie sind Brandverletzungen zu versorgen?

Brandverletzungen maßvoll mit kaltem Wasser kühlen.
Arzt oder Feuerwehr verständigen.
Brandwunden mit sterilem Verband abdecken.
Den Verletzten bei Bewußtsein mit reichlich Trinkwasser versorgen.
Bei Bewußtlosigkeit den Verletzten so lagern, daß die Atemwege frei bleiben (stabile Seitenlage).
Den Verletzten vor Wärmeverlust schützen und mit Decken warm halten.

Bitte nicht:

Brandwunden nicht mit den Fingern berühren.
Brandwunden nicht mit Salben, Puder oder Öl  behandeln.
Brandblasen nicht  öffnen.
Brandwunden nicht verbinden um eine Narbenbildung zu vermeiden.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü